Abschied!

karinschillerac
  • Forenwelpe
Beiträge: 6
Am letzten Samstag mussten wir unser geliebtes Nicki-Mädchen über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Sie ist um 16 Uhr friedlich in unseren Armen eingeschlafen!

Nicki wurde 14,5 Jahre alt, von denen sie 12,5 unser Leben teilen und bereichern durfte.

Wir sind unendlich traurig, aber es war der letzte Liebesdienst, den wir leisten durften.
kerthal
  • Forenwelpe
Beiträge: 1
Liebe Karin,

das tut mir unendlich leid.

Ich weiß. wie schwer das alles ist. Wir haben schon 2 Hunde von uns gemeinsam und insgesamt 4 Hunde über die Regenbogenbrücke gehen lassen müssen.

Ich wünsche Dir viel Kraft.
Liebe Grüße Kerstin
Wichteline
  • Forenwelpe
Beiträge: 3

Über die Regenbogenbrücke gegangen

Mein Poldi ist vor einer Woche an einer innerlichen Bauchblutung gestorben, war leider nicht mehr zu operieren. Er wurde eingeäschert und mit anderen Hunden in einem gemeinsamen Grab begraben. Er war 12 Jahre alt, hatte ein schönes und glückliches Leben, aber es tut unendlich weh, auch wenn noch Timmi da ist. Auch dieser sucht ihn noch ab und zu im Wald, wo er zusammen mit ihm gerannt ist. Meine Erinnerungen an ihn bleiben für immer im Herzen
Er ist in meinen Armen ruhig eingeschlafen um 21.35 Uhr
Gruß Wichteline
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online