Anfallskranker Hund in der Mehrhundehaltung

Feuerwolf
  • Begleithund
Beiträge: 1260
+ 2
Original von christianeadler:

Ganz aktuell bei unserer Morgenrunde habe ich festgestellt, dass Artu wohl noch verwirrter ist, als ich bisher gesehen hatte. Chico wälzte sich grunzend und zappelnd im Gras und jaulte dabei kurz auf, weil ihn wohl was gepiekst hatte. Artu kam sofort in Habachthaltung angerannt, um ihn zu begutachten. Statt dass er sich, wie die anderen Hunde, an die Anfälle gewöhnt, machen sie ihn jetzt anscheinend auch noch in alltäglichen Situationen misstrauisch.


Oooooch.....verwirrt finde ich Artu nicht......nur herdenschutzhundtypisch halt .......hatte ja dieses mögliche Verhalten schon in meinem ersten Komi beschrieben.....einfach typisch für einen Herdenschutzhund....... ......er scheint Chicos Anfälle und das damit verbundene Verhalten anscheinend wirklich als evtl. Angriff auf das Rudel und sein zu beschützendes "Oberschaf" ( ...bin auch eines gewesen.... ....daher darf ich das sagen..... ...ist nicht böse gemeint.....nur beschreibend aus HSH-Augen heraus).....also muss man diesen Unsicherheitsfaktor Chico besonders im Auge behalten...bevor schlimmeres passiert.....in Artu`s Augen.
Das ist auch keine Unsicherheit von Seiten Artu`s

LG Feuerwolf mit Renntier Fina
CairnLover
  • Begleithund
Beiträge: 886
Eine Fixierung hat für mich weder was mit Verwirrtheit, noch mit HSH-typisch zu tun. Das findet sich bei allen möglichen Hunden in verschiedenen Situationen. Besonders bei Eifersucht, die völlig rassunabhängig ist. Da hat selbst unsere Cora, die liebste Hündin der Welt, die aber extrem eifersüchtig war, schnell einen anderen Hund an der Kehle gehabt, weil er sich irgendwann vor Monaten mal auf den Rücken geschmissen und von mir hat kraulen lassen. Ich konnte es Anfangs kaum glauben.

Auch zum Oberschaf braucht es keinen HSH. Viele Hunde denken doch, dass sie was regeln müssten, was eigentlich der HH regeln sollte.

Artu zeigt eigentlich nur das, was er vorher schon gezeigt hat. Chico ist ihm eine Unsicherheit und muss kontrolliert werden.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.
Zuletzt geändert am 28.05.2017 12:29 Uhr
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
pele2702
pele2702Online seit
2 Minuten
Ookami
OokamiOnline seit
5 Minuten
tomstep
tomstepOnline seit
22 Minuten