Bellen auf Kommando

Soulbabe
  • Halbstarker
Beiträge: 324
Mit Leckerlies ist ne gute Idee,nur bedenke das er dann evt.nur bellt wenn Du nen Leckerlie hast^^ wir haben es mit eine leere kleine Flasche und dort Leckerlies versteckt, versucht (da er ey ganz wild drauf ist) Das *wie macht der Hund..*(was meine Sis mit ihren Beagle macht)War uns zu lang..der Hund verstands nicht..Bla Bla gib einfach her Frauchen 3lange Tage umsonst geübt^^
Kann mir janit vorstellen das es beim 3x gleich sitz ^^
Also Flasche dann später Spielzeug und heute kann ich alles nehmen sogar Pappe zum zerkleinern.
Solange in der Hand gehalten bis er von selbst bellte und dabei*mach Wuff*gesagt.
Danach belohnt
Bei dem Beagle(und der lernt eigt. schneller als meiner) brauchte meien Sis 2Wochen oO evt.lang es am langem Satz^^ ka...

Viel Glück!
Ein gut erzogener Hund hört aufs Wort!!!!
Eine Französische Bulldogge muss sich das noch einmal erst durch den Kopf gehen lassen
Jerry2010
  • Forenwelpe
Beiträge: 3
Jeder Hund Lehrt anders schnell
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online