Cesar Millan...Eure Meinung??

Lunahdl
  • Halbstarker
Beiträge: 528
Es gibt immer Positives und Negatives zu finden.
Für mich habe ich mir positive Erziehungstipps bei CM holen können und
das nach fast 12 Jahre Hundeerfahrung, Hundeschulen usw. dafür bin ich sehr dankbar. Denn bei dem Thema konnte mir noch keiner erfolgreich helfen.
In jeder Hundeschule etc. finde ich auch Negatives. Für meinen Teil probiere ich es aus, was ich für sinnvoll erachte und anderes eben nicht. Mein Gefühl sagt mir, dass an manches schon etwas dran ist und eben gerade für so schwere Fälle.
PitaPata Dog tickers

href="http://pitapata.com/">PitaPata Dog tickers
Kelli
  • Forenwelpe
Beiträge: 26
Hm, also ich muss die Sendung jetzt nicht unbedingt haben, auch wenn sicher nicht ALLES falsch ist, was er sagt. Ich finde es einfach besser mit positiven Impulsen zu arbeiten.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Schlawiener
SchlawienerOnline seit
29 Minuten