ein wahres genie!

jenni666654
  • Forenwelpe
Beiträge: 54
mein hund strolchi kommt aus einer tierquäler zucht aus polen als er damals zu mir kahm war er klein...usw (siehe mein block eintrag)
jedenfalls jetzt scheint er for wissen zu platzen er interessiert sich für alles er ist so lern und wissbegierig habt ihr auch solche erfahrungen mit euren hunden gemacht=?
Klausi
  • Begleithund
Beiträge: 798
Und was kann er bis jetzt alles?

Immerhin schreibst Du :"Ein wahres Genie"

Meiner ist auch lern- und wissbegierig, allerdings hab ich ihn von einem ordentlichen zugelassenen Züchter.
Er hat die Welpenschule besucht und ist jetzt im Junghundekurs, danach gehts weiter zur BH und VPG.
l
jenni666654
  • Forenwelpe
Beiträge: 54
Original von Klausi:

Und was kann er bis jetzt alles?

Immerhin schreibst Du :"Ein wahres Genie"

Meiner ist auch lern- und wissbegierig, allerdings hab ich ihn von einem ordentlichen zugelassenen Züchter.
Er hat die Welpenschule besucht und ist jetzt im Junghundekurs, danach gehts weiter zur BH und VPG.
l
sry das ich jetzt erst schreib

also er kann tanzen und singen hihi ja das siet voll lustig aus er stellt sich wenn er music hört auf die hinterpfötchen und tanzt und fängt dann an die melodie mit zu jaulen
das hab ich ihn aber nicht beigebracht....
dann balanciert er sehr gut auch auf bewegenden sachen zb. ich lege eine dünne stange auf 2 holzbalken und drehe die ,darauf hin springt er darauf und balanciert von vorne bis hintn
dann kann er auch noch fischen er springt in einen fluß oder wild teich und bringt immer einen fisch mit (obwohl ich das nicht gut finde da er dabei auch taucht was er nicht sollte-meistens halte ich ihn zurück doch wenns ihm gelingt zu endwischen...)
und er bekommt die haustür alleine auf
Klausi
  • Begleithund
Beiträge: 798
*grübel*
Vielleicht hast Du einen "Seehund"?

Hat er Flossen?
Gast
sorry..aber dein Hund ist kein Genie..

alle, die ich kenne, die auch drankommen, kriegen die Tür auf. Kenne sogar nen Kleinen, der dann hochspringt..Jeremy taucht auch..
ich glaub sowat is ganz normal..
bzw sind so gut wie alle Hunde Genies
Tabaluga1
  • Halbstarker
Beiträge: 256
ich staune immer wieder wie wendig ein Bernhardiner im steilen Waldgelände sein kann, auch findet sie alles, sei es Hasen- oder Fuxbauten, oder alles was wir verstecken, braucht nie lange und sie haben es gefunden, auch das gehorchen geht schnell, sie wissen schnell was sie dürfen und was nicht
smiles Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Kischa, Tayko & Tanja
Julep Mint
  • Forenwelpe
Beiträge: 10
mein kleiner ist zwar auch ein kleines Genie, aber es ist nicht so das er was besonderes kann wie tanzen oder andere tollen Kommandos.....
er ist einfach clever, er kann sich so mitteilen dass ihn jeder versteht, fast so als wüsste er wie wir menschen denken....
er denkt auch fast wie ein mensch.... er besteht zum beispiel immer darauf "seine Serie" gucken zu dürfen.... jeden tag etwa um die gleiche zeit setzt er sich vor den Fernsehr (egal ob an oder aus) und bellt ihn solange an, bis man zu "seiner serie" schaltet....
naja....
oder ein anderes beispiel.... wenn er mal "groß" muss, macht er nicht etwa in den garten.... ne ne er holt die leine und bringt sie einem.... er bringt auch andere sachen, aber nichts weiter besonderes... wie seinen ball, aber das macht ja jeder
aber
wenn es einem schlecht geht, holt er komischerweise ein päckchen taschentücher und kuschelt sich an einen.... und das haben wir ihm alles nicht beigebracht!
er scheint irgendwann begriffen zu haben leine=gassi und dass frauchen, wenn sie nciht gut drauf ist immer taschentücher holt..... schon schlau der hund
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online