Einreiseverbot Kroatien?

Gast
  • Rudelbeschützer
Original von chrip:

Bitte bitte - ich bin dankbar für jeden Kommentar!

So Dankbar nun scheinbar auch wieder nicht. Sonst würde man sich mal melden und antworten. In einem anderen Forum meldet sich chrip zu diesem Thema auch nicht mehr. Da wurden die Antworten als "Horrorszenario" und "Panikmache" abgetan. Wollen wir mal hoffen, dass alles gut geht.
Liebe Grüße von Melwin.
chrip
  • Forenwelpe
Beiträge: 2

Nur zur Info

Hallo,

ich möchte mich für die vielen konstruktiven Kommentare bedanken. Da unser Kroatien Urlaub fast zu Ende ist, möchte ich meine Erfahrung noch mit Euch teilen.

Wir haben bei der Hinfahrt zwei Mal unsere Reisepässe vorzeigen müssen und automatisch immer den europäischen Impfpass von unserem Hund gezeigt. Der wurde uns aber sofort zurückgegeben, ohne einen Blick auf den Hund zu werfen. Bis auf den Stau in Slowenien war die Einreise nach Kroatien also sehr entspannt. Das soll natürlich nicht heißen, dass dies immer so der Fall ist. Aber, das ist die Erfahrung, die wir gemacht haben.

Natürlich gibt es auch in Kroatien Leute, die keine Hunde mögen. Aber so im Großen und Ganzen würde ich mal behaupten, die Kroaten sind nicht hundeUNfreundlich. Wir hatten ihn immer dabei (außer in der Mittagshitze). In Restaurants oder Cafés hat er gleich eine Schüssel Wasser bekommen. Und auch sonst kam unser Slurpi gut an. Er versteht sich mit allen Hunden und lässt sich gerne von fremden Menschen streicheln, ein richtig entspannter Urlauber

Probleme hatten wir nur mit seinen Pfoten. Da wir viel gewandert sind und oft bei "wilden Stränden" baden waren, hatte er gleich am zweiten Tag eine eingerissene Kralle und ein paar Tage später einen Riss in einem seiner Pfotenbälle. Abgesehen von den steinigen Küsten, gibt es in Kroatien viele Disteln und anderes Unkraut, das sich richtig in die Pfoten beißt. Wir hatten zum Glück Desinfektionsmittel und Heilsalbe dabei und haben die Mullbinden aus der Autoapotheke genommen, um seine Pfoten zu verbinden. Am nächsten Tag ging's ihm dann schon besser

Also in unserem Fall, viel Stress um nichts. Aber danke nochmal an Alle.
Ilovepets123
  • Forenwelpe
Beiträge: 8
Hi ihr,

ich habe diese Seite zum Thema gefunden http://www.ferienhaus-mit-hund.de/ur...ngen-hund.html
Hier gibt es viele Tipps zum Thema Einreisebestimmungen mit Hund in verschiedenen Ländern in Europa und auch sonst noch viele interessante Infos zum Thema Reisen mit unseren Lieblingsvierbeinern.

Viele Grüße
Carolin
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online