Fuchs als Haustier??

weckener
  • Halbstarker
Beiträge: 571
+ 1
Original von Feuerwolf:>> Hündin Mya.....ein s.g. Pomsky....ein Mischling aus Husky und Zwergspitz. Wer braucht da noch einen Fuchs ?? > :Bild//www.kreiszeitung.de/laeuft/pomsky-suedflorida-sieht-einem-fuchs-verwechseln-aehnlich-6503100.html>> ...und die Rasse Harzer Fuchs gibt`s dann ja auch noch.....

Na hoffentlich begegnet diese hübsche Mischung keinem Jäger, dem klarzumachen, das ist kein Fuchs sondern ein Hund, vielleicht ist es dann schon zu spät...
Aber wirklich eine gelungene Mischung...
Shibaherz
Beiträge: 21125
+ 2
Ja Catalou, Das, was Menschen Tieren antun - und auch das, was sie einander antun - kann einen schon verzweifeln lassen.Ich will aber nicht immer nur negative Gedanken im Kopf haben, und es gibt ja auch Zeichen der Hoffnung.
Diese sehr persönliche Doku des Naturfotografen Schumann über seine Freundschaft mit einer Fuchsfamilie im Wald hat mich gegen Ende hin zu Tränen gerührt.

Günther Schumann, Ein Leben unter Füchsen
https://www.youtube.com/watch?v=SJmqEHMrhg0

...
Man sieht nur mit dem Herzen gut.Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar (Antoine de Saint-Exupéry)
Zuletzt geändert am 22.07.2018 16:18 Uhr
Feuerwolf
  • Begleithund
Beiträge: 1260
+ 2

Gibt es bald den Hütefuchs?

https://www.youtube.com/watch?v=Xdg1_YKmakw

Shibaherz
Beiträge: 21125
+ 1
In Deutschland werden jedes Jahr ca. 500 000 Füchse durch die Jagd getötet. Die CDU/FDP-Regierung von NRW will jetzt die grausame Bau- und Fallenjagd von Füchsen wieder zulassen.
Das Aktionsbündnis Fuchs hat dagegen eine 0pen petition gestartet.

https://www.aktionsbuendnis-fuchs.de/

...
Man sieht nur mit dem Herzen gut.Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar (Antoine de Saint-Exupéry)
Zuletzt geändert am 22.07.2018 20:46 Uhr
melwin
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 2139
+ 1
Original von Feuerwolf:>> Hündin Mya.....ein s.g. Pomsky....ein Mischling aus Husky und Zwergspitz. Wer braucht da noch einen Fuchs ?? > :Bild//www.kreiszeitung.de/laeuft/pomsky-suedflorida-sieht-einem-fuchs-verwechseln-aehnlich-6503100.html>> ...und die Rasse Harzer Fuchs gibt`s dann ja auch noch.....

Kurz und bündig?
Ich denke, mehr Fuchs brauch kein Mensch in seiner Wohnung. Wildtiere gehören m.M.n. in die freie Natur.
Liebe Grüße von Melwin.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online