Hört mein hund besser wenn er kastriert ist?

benchen
  • Begleithund
Beiträge: 975
Kastrieren kann nur was helfen, wenn das Abhauen was mit Sex zu tun hat. Ob es daran liegt, läßt sich recht einfach mit dem Kastrationschip prüfen. Geht der Rüde zum Jagen durch, hilft nur Leine. Denn wir merken nie, wann der einen Hasen gerochen hat. Menschen sind nun mal nasenblind.
Mein jetzt 12jähriger ist halbjährig kastriert worden, er ging immer zum Jagen durch, hatte wahrscheinlich mal einen schweren Unfall . Ich habe ihn ab seinem 5. Jahr, er blieb nach einem Durchgehen mit einem Hasen hier strikt an der Leine. Nur im eingezäunten Grundstück lief er frei. Er geht heute noch für einen Hasen durch, kann nicht entkommen, er hängt an der Rolleine. Der Jagdtireb wird nie weg sein, beim Halb - Windhund auch unwahrscheinlich.
Bevor der Hund nicht zuverlässig hört, hat er ohne Leine nichts in der Öffentlichkeit zu suchen. Welcher Autofahrer soll nach Vollbremsung im Baum landen?
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online