Interessante Apps rund um den Hund

shyla73
  • Forenwelpe
Beiträge: 3
Im Zeitalter des Smartphones würde mich interessieren, welche Apps Ihr für und / oder wegen Eures Hundes auf dem Smartphone habt bzw. welche Apps Ihr empfehlenswert findet.

Und damit mache ich einfach mal den Anfang für die Android-Geräte bzw. den Playstore (ich hoffe, dass das jetzt keine Werbung ist, ansonsten Beitrag bitte entfernen).


- GiftköderRadar
(das Thema erklärt sich leider von selbst)

- VetFinder
(diese App finde ich für den Notfall ziemlich hilfreich! Alle Daten des Tieres (TassoNr., VersicherungsNr., Krankenvers.Nr. etc. immer dabei, Tierarztsuche standortbezogen und einiges mehr)

- Dog`s Places
(noch immer in den Kinderschuhen aber diverese Suchfunktionen z.B. Hundestrände, Hundespielplätze, hundefreundliche Hotels / Restaurants etc.)

- MyDog365
(gerade hier im Forum entdeckt und wird jetzt erst mal getestet)


Ich hoffe auf viele Tipps und Anregungen

In diesem Sinne wünschen Maya und ich ein tolles Wochenende
Grisujenkins
  • Forenwelpe
Beiträge: 39
Hallo, bin was Hundeapps anbelangt noch kompletter Newbi, meine frage, gerade bei den Standortorientierten apps, sind die Für deutschland oder Österreich, habe mir schon einigemale Apps runtergeladen welche null daten für Österreich enthalten haben.
Ich bin vielleicht nicht Perfekt, aber meine Hunde lieben mich
shaklin
  • Halbstarker
Beiträge: 354
Standortorientierte Apps gehen mir manchmal auch auf die Nerven. Als gäbe es nur in Deutschland deutschsprachige Nutzer.. aber liegt eben beim Entwickler, wo genau er seine App veröffentlichen möchte.
Lässt sich im Google AppStore ja leicht herausfinden, dann kommt nämlich die Meldung "Dieser Artikel kann im Land Ihres Geräts nicht installiert werden.". (Bei mir z.b. bei der App MyDog365)

Ich fand die App "Pet Planner" ganz gut, leider wird sie seit 2013 nicht mehr aktualisiert bzw weiterentwickelt. Sehr schade, fand sie ganz praktisch, wenn auch optisch nicht ganz so ansprechend und leider auf Englisch.
Man kann da alles eingeben, persönliche Daten, Impfungen, Termine, Kontakte, Gewicht(sverlauf), Benötigte Tabletten (irgendwie hat die Erinnerungsfunktion nie wirklich funktioniert), sowas wäre echt praktisch vorallem wegen der Tablettenvergabe, ich muss das dann halt immer noch in meinen Standard-Terminkalender eingeben.
Gehe jeden noch so schweren Gang mit mir, alles ist leichter für mich - mit Dir
Zuletzt geändert am 19.05.2015 03:31 Uhr
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online