Yorkshire-Terrier vom Urbehaus, Arbing (Bayern) geb. 28.10.1994

Mapenibo
  • Forenwelpe
Beiträge: 186
Hallo!
Suche noch immer nach Wurfgeschwistern meiner leider jetzt verstorbenen Yorki-Hündin Bonnie. Sie wurde am 28.10.1994 in Arbing (Bayrischer Wald) geboren. Die Züchterin heißt Resi Urbe.
Wer hat einen Hund von dort unten bekommen? Ich würde mich freuen, wenn sich jemand melden würde.
Auf Bonnie´s Papieren steht als Zuchtname: Upsi vom Urbehaus - ich vermute es war ein "U"-Wurf....

Wir haben Bonnie allerdings mit 9 Wochen in Dortmund-Derne in einer Art Zoohandlung (Featherstone) gekauft.

Leider hatte ich nie die Möglichkeit Geschwisterchen von Bonnie kennenzulernen.

Ich hoffe, das ich über Dogspot weiterkomme und irgendjemand einen Hund von Frau Urbe hat oder hatte.

Liebe Grüße
Petra
Gestern sah ich einen Hund graben, er wird schon einen Grund haben...
smilie
Mapenibo
  • Forenwelpe
Beiträge: 186
Wollte nochmal nachgefragt haben, ob jemand die Züchterin unserer Bonnie kennt, oder eventuell die "Tierhandlung Featherstone" in Dortmund-Derne???
Hat dort jemand einen Hund gekauft und möchte sich evtl. mit mir austauschen?

Lieben Dank für alle Antworten
Gestern sah ich einen Hund graben, er wird schon einen Grund haben...
smilie
Jasminx
  • Forenwelpe
Beiträge: 1
Hi,
Featherstone war ein ehemaliger Vermehrer in Dortmund.
Hat Anfang der 90 (Ende 80er) wahnsinnig viele Yorkies und Westies verkauft.
Wir selber hatten einen Westie von dort (Geboren in 89) der GsD 17 Jahre alt wurde.
Viele Hunde aus dieser Zoo (Vermehrer)-Handlung waren damals krank und in Dortmund
gab es da sehr viele von.

Haben somit einen sehr schlechten Ruf zumal sie wie Du selber ja festgestellt
hast, keine echten Züchter waren sondern Würfe aufgekauft und wieder verkauft haben.
Also eine richtige Züchterin scheint diese Upsi nicht zu sein, weil sonst hätte
sie so einen Handel nicht mitgemacht.

GsD gibt es diesen Vermehrer/Zoohandlung wohl schon lange nicht mehr.
Mapenibo
  • Forenwelpe
Beiträge: 186
Hallo!
"Upsi" hieß unsere Bonnie - nicht die Züchterin... die hieß Frau Urbe... Wir waren dort vor ca. 3 Jahren mal gucken.... Naja, eine wirklich gute Züchterin ist was anderes -- Mehr möchte ich dazu nicht sagen.
Sie konnte sich nach soviel Jahren aber wohl nicht mehr dran erinnern, warum Welpen ihrer Yorkies nach Dortmund Derne gekommen sind...
Nunjaaa... die Zoohandlung Featherstone war für uns nur die "Kaufadresse" -- und unser Hund war fast immer gesund - von daher kann ich jetzt nichts schlechtes über die Zoohandlung sagen. -- Wir waren dort immer zufrieden gewesen - auch mit dem Service (Futtereinkauf etc.)

Lieben Dank aber für deinen Beitrag
Gestern sah ich einen Hund graben, er wird schon einen Grund haben...
smilie
Mapenibo
  • Forenwelpe
Beiträge: 186

Zuchtname vom Urbehaus?

Habe erfahren, das Frau Theresia Urbe nun auch Rauhhaardackel gezüchtet hat. Auch die Yorkies sind ihr treu geblieben. Hat jemand einen Hund aus dem Hause "Urbehaus"?
(Wollte nochmal nachgefragt haben)
Gestern sah ich einen Hund graben, er wird schon einen Grund haben...
smilie
Pausenaugust
  • Forenwelpe
Beiträge: 2
Original von Mapenibo:

Habe erfahren, das Frau Theresia Urbe nun auch Rauhhaardackel gezüchtet hat. Auch die Yorkies sind ihr treu geblieben. Hat jemand einen Hund aus dem Hause "Urbehaus"?
(Wollte nochmal nachgefragt haben)

Hallo,
wir haben von dort unten 2 Yorkies..der ältere von beiden ist gestern mit knapp 18 gestorben. Wir waren 1996 und 98 unten um die Hunde zu holen.
Pausenaugust
  • Forenwelpe
Beiträge: 2
Das war der beste Hund der Welt. Konnte sogar lachen.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Goldschakal
GoldschakalGerade
eingeloggt
renateida
renateidaOnline seit
15 Minuten